… ein Überraschungsbeitrag?

Gestern kündigte ich an, den nächsten Beitrag Samstag zu veröffentlichen – heute ist es mir ein Bedürfnis, kurz zu schreiben.

Als ich letzte Woche diesen Blog startete, stellte ich mich darauf ein, nicht viele Leser zu haben; vielleicht ein paar aus einer Facebookgruppe, in der ich von dem Projekt erzähle. Vielleicht ein paar Freunde. Nun stelle ich fest, dass nach diesen wenigen Tagen fast 500 Menschen auf meinem Blog waren. Als ich meiner besten Freundin sagte, ich könne die Zahlen schlecht einschätzen, sagte sie, ich solle mir all diese Menschen in einem Raum vorstellen – mittlerweile bräuchte man da einen ganz schön großen! Es freut mich, dass ihr lest, was ich schreibe; fast 1700 Mal wurden meine Beiträge schon aufgerufen. Mag sein, dass dieser Blog nicht größer wird; ich weiß nicht, ob ich Leser dazugewinne; es macht mir aber Spaß, zu schreiben und ich bin froh, den Blog gestartet zu haben!

Ich möchte einfach Danke sagen; nicht, wenn ich eine bestimmte Leser – oder Aufrufzahl erreiche, sondern einfach JETZT, wo es mir ein Bedürfnis ist.

Danke, liebe Facebookfreunde (du weißt, wenn du gemeint bist…), dass ihr mir soviel positives Feedback gebt; dass ihr mir sagt, dass ich schön schreibe und ihr euch in den Beiträgen wiederfindet.

Danke, liebe echte Freunde, dass auch ihr mich lest, obwohl ihr euch meinen Quatsch doch schon offline anhören müsst! Danke auch, dass ihr euch meine Statistikberichte anhört, ohne genervt zu reagieren.

Danke, liebe beste Freundin und lieber Arbeitskollege, dass ihr sagt, ihr seid süchtig.

Danke, liebe Marketingexpertin, dass du dir Gedanken machst und sie mir mitteilst.

Danke, Mama, für die tollste Mail der Welt, nachdem du den Strahlentherapiebeitrag gelesen hattest.

Und, besonders wichtig – Danke, du Depp, dass du mich motiviert hast und mich so ekelhaft gut einschätzen kannst!

Advertisements

7 Gedanken zu “… ein Überraschungsbeitrag?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s