… Soja Koala kocht: Nudelsalat mit Walnuss und Rucola?

Draussen scheint die Sonne, der Frühling erwacht (hoffentlich) – der perfekte Zeitpunkt, einen Nudelsalat zu machen, der geschmacklich warme Zutaten enthält und so noch nicht ganz den Winter verabschiedet.

Rucola, Walnuss und eingelegte Tomaten erfüllen diesen Zweck ganz wunderbar; sie ergeben eine tolle Kombination für sonniges Winterausklangswetter.

Der Einkauf gestaltet sich recht einfach – für vier Portionen benötigen wir 300 Gramm Farfalle, 30 bis 40 Gramm Rucola, 16 eingelegte Tomaten, 100 Gramm Walnüsse, Aceto Balsamico, Agavendicksaft (alternativ Ahornsirup), Zitronensaft sowie Olivenöl.
Salz und Pfeffer setze ich wieder als vorhanden voraus.

Zunächst setzen wir die Nudeln auf; wie das geht, ist vermutlich bekannt.

Während die Nudeln kochen, zerkleinern wir die Walnüsse – ich mache das durch liebevolle Schläge auf die Tüte (kennt man schon vom Hirse – Walnuss – Brot) – und schneiden die Tomaten in würfelartige Formen. Ich lasse sie vorher nur kurz über dem Glas abtropfen, das Öl gibt dem Salat noch ein wenig Geschmack.

Sind die Nudeln gar, gießen wir sie ab und schrecken sie ab, um den Garprozess zu unterbrechen; nachdem sie etwas abgekühlt sind, vermengen wir sie mit den Nüssen und Tomaten.

Für das Dressing vermengen wir zwei bis drei Esslöffel Agavendicksaft (ich würde mich langsam steigern, der ist sehr süß) mit drei Esslöffeln Aceto Balsamico, sechs Esslöffeln Olivenöl und vier Esslöffeln Zitronensaft. Leicht salzen und pfeffern und probieren – es sollte leicht säuerlich und frisch schmecken; ist das noch nicht der Fall, mehr Zitrone und gegebenenfalls auch noch etwas Aceto Balsamico zugeben; der Olivenölgeschmack soll untergehen.

Sind wir mit dem Dressing zufrieden, heben wir es unter die bereits vermengten Zutaten. Nun kommt der Rucola hinzu – ich zerreisse ihn etwas, damit man nicht die widerspenstigen Blätter auf der Gabel hat.

Alles gut mischen, eine halbe bis ganze Stunde ziehen lassen, um den vollen Geschmack zu erhalten, fertig!

IMG_20170312_121830

 

Advertisements

4 Gedanken zu “… Soja Koala kocht: Nudelsalat mit Walnuss und Rucola?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s