… NW/SO – geplatztes Sofakissen?

Wie sich das wohl anfühlt, wenn man sich die Haare wäscht?

301 Tage nach der letzten Haarwäsche bin ich mir nicht sicher, ob ich es noch gut fände; duschen, ohne die Haare nass zu machen, ist mittlerweile vollkommen normal geworden.

Nachdem ich vor zwei Wochen so wunderbar im Platzregen unterwegs war, befand ich, meine Haare könnten mal wieder einer neuen Prüfung unterzogen werden – ich begann, wieder regelmäßig zum Sport zu gehen.
Drei Mal die Woche Sport, ohne Haare zu waschen? Ein komischer Gedanke, den ich vor einer Weile schon mal hatte; da war meine sportliche Phase jedoch sowieso nach drei Trainingseinheiten wieder vorbei.
In den letzten zwei Wochen war ich fünf Mal beim Sport; anschließend rubbelte ich meinen Ansatz mit einem Handtuch ab, kratzte kopfüber grob über die Kopfhaut und bürstete meine Haare kurz, bis mein Sebum gut verteilt war – das geht mittlerweile so schnell, dass ich es direkt im Fitnessstudio machen kann; anschließend sieht es aus, als hätte ich die Haare nass zusammengebunden.
Je nach Lust und Laune öffne ich sie auf dem Rad dann wieder und lasse sie im Wind flattern oder fahre einfach mit meinen „nassen“ Haaren nach Hause; an einem der Tage, an denen ich sie flattern ließ, machte ich ein Foto.
Das Sebum zieht wunderbar schnell ein; es waren gerade mal zehn Minuten vergangen, seit ich gebürstet hatte.

 

IMG_20170803_193653

 

Am Anfang der Woche kam ich nach dem Sport in Nieselregen; bis ich zuhause war, waren die Haare schon wieder trocken, so dass ich sie einfach zusammengebunden ließ. Am nächsten Morgen sah ich aus, wie es im Titel bereits steht – ein geplatztes Sofakissen ist nichts dagegen!

 

IMG_20170812_103038

 

 

Seit diesem Tag finden meinen Haare offenbar, sie müssen sich nicht mehr glätten; egal, wie lange ich bürste, sie bleiben wellig und stehen morgens noch mehr ab als sie es ohnehin schon taten.

 

IMG_20170812_103059
Guten Morgen, Chaos!
IMG_20170812_103119
Ich kann gar nicht so viel bürsten, dass die Haare wieder glatt werden.

 

Ist das Sebum etwas eingezogen, sehe ich nicht mehr ganz so durcheinander aus, sondern wieder relativ normal – für meine Haarverhältnisse.

 

IMG_20170812_105034

 

Ich bin gespannt, wann sie wieder glatter werden und wie sie es verkraften, wenn ich weiter regelmäßig zum Sport gehe – letzteres ist fest eingeplant.

Advertisements

5 Gedanken zu “… NW/SO – geplatztes Sofakissen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s