… NW/SO – fast ein Jahr?

Es kommt mir vor, als habe ich gestern zuletzt meine Haare gewaschen, dabei ist es unglaubliche 357 Tage her! In nur neun Tagen ist ein ganzes Jahr rum - was sich seither verändert hat, kann ich kaum glauben. Die letzten Jahre war ich oft unzufrieden mit meinen Haaren; sie waren schnell fettig, dünn, brauchten Unmengen … Weiterlesen … NW/SO – fast ein Jahr?

Advertisements

… NW/SO – Teufelshörner?

343 Tage ohne Haarwäsche - verrückt, wie sich mein Haarwachstum in dieser Zeit verändert hat! Da mein Körper heute wieder beschlossen hat, mich mit Migräne zu beglücken, werdet ihr hauptsächlich Bilder zu sehen bekommen; meine PC - Zeit halte ich heute möglichst kurz. Seit dem letzten Beitrag zum Thema Sebum only fiel mir immer wieder … Weiterlesen … NW/SO – Teufelshörner?

… NW/SO – Sebum only und Sport?

Man glaubt es kaum, aber ich gehe nun schon seit fünf Wochen drei Mal wöchentlich zum Sport! Während ich bereits wusste, dass seltener Sport nichts am Zustand meiner Haare ändert, hatte ich doch meine Zweifel ob der Kompatibilität von viel Sport mit Sebum only - vollkommen unberechtigt, wie ich nun weiß. Hast du dir 315 … Weiterlesen … NW/SO – Sebum only und Sport?

… NW/SO – geplatztes Sofakissen?

Wie sich das wohl anfühlt, wenn man sich die Haare wäscht? 301 Tage nach der letzten Haarwäsche bin ich mir nicht sicher, ob ich es noch gut fände; duschen, ohne die Haare nass zu machen, ist mittlerweile vollkommen normal geworden. Nachdem ich vor zwei Wochen so wunderbar im Platzregen unterwegs war, befand ich, meine Haare … Weiterlesen … NW/SO – geplatztes Sofakissen?

… keine Pille mehr – ein Jahr später?

Als ich neulich bei der Arbeit zum wiederholten Male das Datum schrieb, fiel mir plötzlich auf, dass ich nun schon seit etwas mehr als einem Jahr keine Pille mehr nehme. Meine damalige, sehr spontane Entscheidung, fortan auf sie zu verzichten, stellte sich als eine der besten Entscheidungen aller Zeiten heraus. Im ersten Beitrag zu diesem … Weiterlesen … keine Pille mehr – ein Jahr später?

NW/SO – eine Selbstverständlichkeit?

Nach einem dreiviertel Jahr ohne Haarwäsche - um genau zu sein, 273 Tagen - stelle ich fest, dass es für mich mittlerweile vollkommen selbstverständlich ist, dass ich meine Haare nicht wasche. Treffe ich jemanden, den ich seit einer Weile nicht gesehen habe, und werde gefragt "Hast du mittlerweile gewaschen?", bin ich immer kurz verwirrt; meine … Weiterlesen NW/SO – eine Selbstverständlichkeit?

… „… keine Pille mehr?“ – eine Erfolgsgeschichte?

Heute war ich beim Neurologen. Ich erinnere mich noch gut an meinen ersten Termin dort; ich hatte damals ständig Migräne und war verzweifelt. Ich ging nicht mehr ohne Schmerzmittel aus dem Haus, wachte jeden Tag auf und hatte Angst vor höllischen Kopfschmerzen oder hatte ständig Aurasymptome. Das ist Geschichte. Am 23. August diesen Jahres berichtete … Weiterlesen … „… keine Pille mehr?“ – eine Erfolgsgeschichte?

… NW/SO – Willkommen, Babyhaar!

Zwei Wochen ohne Haarwäsche. Hui. Ich hätte eine abartige Fettmatte, die nur noch am Kopf klebt, erwartet. Diese Erwartung wurde enttäuscht.  Die letzten drei Tage war ich sehr bürstfaul; ich bin zu spät ins Bett gegangen und zu knapp vor Arbeitsbeginn aufgestanden, weswegen ich immer nur kurz über Kopf bürsten und die Haare dann nach … Weiterlesen … NW/SO – Willkommen, Babyhaar!

… kein Shampoo?

Nicht, dass jetzt jemand denkt, ich wasche meine Haare nicht. Ich wasche sie. Allerdings nicht mehr jeden zweiten Tag, wie früher, und nicht mehr mit herkömmlichem Shampoo. Wie ihr schon wisst, spielte Moral für mich keine Rolle, als ich mich dem Veganismus zuwandte (Weißt du nicht? Hier ist der Beitrag dazu: https://sojakoala.wordpress.com/2016/08/10/kein-veganblog/). Irgendwann erreichte ich … Weiterlesen … kein Shampoo?